IMMOBILIEN-ANKAUF

Wenn Zeitdruck besteht kaufen wir Ihre Immobilie, sodass Sie bereits in kürzester Zeit liquide Mittel zur Verfügung haben. Beispiele beinhalten: Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Bürogebäude oder Verbrauchermärkte und Einkaufszentren.

Jetzt beraten lassen ⮞

IMMOBILIENANKAUF

Wenn Zeitdruck besteht kaufen wir Ihre Immobilie, sodass Sie bereits in kürzester Zeit liquide Mittel zur Verfügung haben. Beispiele beinhalten: Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Bürogebäude oder Verbrauchermärkte und Einkaufszentren.

Jetzt beraten lassen

KAPITAL-ANLAGEN

Auf Grund von niedrigen Zinsen und schwankender Marktentwicklungen werden Immobilien als Kapitalanlage zunehmend attraktiver. Beispiele von Kapitalanlagen in Form von Immobilien beinhalten: Klassische Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Wohn- und Geschäftshäuser, Bürohäuser oder Einkaufszentren.

Jetzt beraten lassen ⮞

OFF-MARKET IMMOBILIEN

“Off-Market”-Immobilien werden nicht öffentlich vermarktet und erfordern ein außergewöhnliches Maß an Diskretion. Beispiele von Off-Market Immobilien, die wir diskret veräußert haben oder gerade anbieten, sind: Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Handels- und Dienstleistungszentren, Büro- und Geschäftshäuser oder Logistikimmobilien.

Jetzt beraten lassen ⮞

KAPITAL-ANLAGEN

Auf Grund von niedrigen Zinsen und schwankender Marktentwicklungen werden Immobilien als Kapitalanlage zunehmend attraktiver. Beispiele von Kapitalanlagen in Form von Immobilien beinhalten: Klassische Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Wohn- und Geschäftshäuser, Bürohäuser oder Einkaufszentren.

Jetzt beraten lassen

OFF-MARKET IMMOBILIEN

“Off-Market”-Immobilien werden nicht öffentlich vermarktet und erfordern ein außergewöhnliches Maß an Diskretion. Beispiele von Off-Market Immobilien, die wir diskret veräußert haben oder gerade anbieten, sind: Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Handels- und Dienstleistungszentren, Büro- und Geschäftshäuser oder Logistikimmobilien.

Jetzt beraten lassen

KAPITAL-ANLAGEN

Auf Grund von niedrigen Zinsen und schwankender Marktentwicklungen werden Immobilien als Kapitalanlage zunehmend attraktiver. Beispiele von Kapitalanlagen in Form von Immobilien beinhalten: Klassische Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Wohn- und Geschäftshäuser, Bürohäuser oder Einkaufszentren.

Jetzt beraten lassen

OFF-MARKET IMMOBILIEN

“Off-Market”-Immobilien werden nicht öffentlich vermarktet und erfordern ein außergewöhnliches Maß an Diskretion. Beispiele von Off-Market Immobilien, die wir diskret veräußert haben oder gerade anbieten, sind: Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Handels- und Dienstleistungszentren, Büro- und Geschäftshäuser oder Logistikimmobilien.

Jetzt beraten lassen

HOTEL & GASTRONOMIE

Wir kaufen und verkaufen für Sie Ihre Hotel- und Gastronomieobjekte in der Städteregion Aachen. Zu Gastronomieimmobilien lassen sich Bars, Cafés, Diskotheken, Restaurants oder Imbisse zählen. Beispiele für Hotelimmobilien sind Hotelanwesen, Pensionen, Jugendherbergen oder Hotels.

Jetzt beraten lassen ⮞

HOTEL & GASTRONOMIE

Wir kaufen und verkaufen für Sie Ihre Hotel- und Gastronomieobjekte in der Städteregion Aachen. Zu Gastronomieimmobilien lassen sich Bars, Cafés, Diskotheken, Restaurants oder Imbisse zählen. Beispiele für Hotelimmobilien sind Hotelanwesen, Pensionen, Jugendherbergen oder Hotels.

Jetzt beraten lassen

HOTEL & GASTRONOMIE

Wir kaufen und verkaufen für Sie Ihre Hotel- und Gastronomieobjekte in der Städteregion Aachen. Zu Gastronomieimmobilien lassen sich Bars, Cafés, Diskotheken, Restaurants oder Imbisse zählen. Beispiele für Hotelimmobilien sind Hotelanwesen, Pensionen, Jugendherbergen oder Hotels.

Jetzt beraten lassen

GEWERBE-IMMOBILIEN

Gewerbeimmobilien dienen gewerblichen, gewerblich-selbständigen oder freiberuflich-selbständigen Zwecken. Zu den Gewerbeimmobilien die wir vermarkten gehören: Bürohäuser, Geschäftshauser, Logistikimmobilien, Light manufacturing Produktionsstandorte oder Handelszentren (z.B. Supermärkte, Autohäuser oder Ladenlokale).

Jetzt beraten lassen ⮞

BÜROS & PRAXEN

Büroimmobilien zählen zu der Gruppe der Gewerbeimmobilien. Wir verkaufen oder vermieten folgende Büroarten: Einzelbüros oder -Praxen, Mehrpersonenbüros oder -Praxen, Kombibüros oder -Praxen, Großraumbüros oder -Praxen oder Coworkingbüros oder -Praxen.

Jetzt beraten lassen ⮞

GEWERBE-IMMOBILIEN

Gewerbeimmobilien dienen gewerblichen, gewerblich-selbständigen oder freiberuflich-selbständigen Zwecken. Zu den Gewerbeimmobilien die wir vermarkten gehören: Bürohäuser, Geschäftshauser, Logistikimmobilien, Light manufacturing Produktionsstandorte oder Handelszentren (z.B. Supermärkte, Autohäuser oder Ladenlokale).

Jetzt beraten lassen

BÜROS & PRAXEN

Büroimmobilien zählen zu der Gruppe der Gewerbeimmobilien. Wir verkaufen oder vermieten folgende Büroarten: Einzelbüros oder -Praxen, Mehrpersonenbüros oder -Praxen, Kombibüros oder -Praxen, Großraumbüros oder -Praxen oder Coworkingbüros oder -Praxen.

Jetzt beraten lassen

GEWERBEIMMOBILIEN

Gewerbeimmobilien dienen gewerblichen, gewerblich-selbständigen oder freiberuflich-selbständigen Zwecken. Zu den Gewerbeimmobilien die wir vermarkten gehören: Bürohäuser, Geschäftshauser, Logistikimmobilien, Light manufacturing Produktionsstandorte oder Handelszentren (z.B. Supermärkte, Autohäuser oder Ladenlokale).

Jetzt beraten lassen

BÜROS & PRAXEN

Büroimmobilien zählen zu der Gruppe der Gewerbeimmobilien. Wir verkaufen oder vermieten folgende Büroarten: Einzelbüros oder -Praxen, Mehrpersonenbüros oder -Praxen, Kombibüros oder -Praxen, Großraumbüros oder -Praxen oder Coworkingbüros oder -Praxen.

Jetzt beraten lassen

RETAIL-IMMOBILIEN

Retail-Objekte sind klassische Einzelhandelsimmobilien, bevorzugt in 1 A bis 2 B-Lagen. Beispiele von Retailimmobilien sind: Einkaufszentren, Ladenlokale in Fußgängerzonen, Galerien, Markthallen oder Verbrauchermärkte.

Jetzt beraten lassen ⮞

RETAIL-IMMOBILIEN

Retail-Objekte sind klassische Einzelhandelsimmobilien, bevorzugt in 1 A bis 2 B-Lagen. Beispiele von Retailimmobilien sind: Einkaufszentren, Ladenlokale in Fußgängerzonen, Galerien, Markthallen oder Verbrauchermärkte.

Jetzt beraten lassen

RETAILIMMOBILIEN

Retail-Objekte sind klassische Einzelhandelsimmobilien, bevorzugt in 1 A bis 2 B-Lagen. Beispiele von Retailimmobilien sind: Einkaufszentren, Ladenlokale in Fußgängerzonen, Galerien, Markthallen oder Verbrauchermärkte.

Jetzt beraten lassen

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

 

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!